So funktioniert's für Unternehmen

Foto: Hände auf einer Laptop-Tastatur

Veranstaltungen veröffentlichen weiterhin möglich

Sie haben noch offene Fragen?

Schauen Sie doch in unsere FAQs oder kontaktieren Sie uns.

Regionale Ansprechpersonen

Adresse

SCHAU-REIN!-Team

Telefon
0351 440 78 88
E-Mail
info@schau-rein-sachsen.de

Alle Unterlagen auf einen Blick: In unserem Downloadbereich finden Sie alle Dokumente, die Sie für die »Woche der offenen Unternehmen« benötigen.

Sie haben sich dafür entschieden, Ihre Türen zu öffnen und Jugendlichen so die Chance zu bieten, die Berufsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen zu entdecken? Mit ein paar wenigen Schritten Teil der »Woche der offenen Unternehmen« werden.

So funktioniert's

Um SCHAU-REIN!-Veranstaltungen zu veröffentlichen, müssen Sie sich einmalig auf der Plattform registrieren. Im »Anbieterprofil« beschreiben Sie Ihr Unternehmen und welche Berufe Sie vorstellen möchten. Im Bereich »Angebote« können Sie dann eigene Veranstaltungen hinzufügen. Online- und Präsenz-Veranstaltungen sind möglich. Sie können auch jederzeit sehen, wie viele Schülerinnen und Schüler sich bereits angemeldet haben und wie viele Plätze noch frei sind.

Nachdem Sie Ihre Veranstaltung veröffentlicht haben, prüft unser SCHAU-REIN!-Team den Inhalt der Veranstaltung. Zeigt es Praxisnähe? Was genau passiert in der Veranstaltung? Sobald die Veranstaltung geprüft ist, geht die Veranstaltung online. Bilder zur Veranstaltung werden nicht geprüft. Das Unternehmen bleibt verantwortlich für die Bildrechte.

Registrierung - So geht's (pdf, 255KB)
Tipps für eine erfolgreiche Veranstaltung (pdf, 1.97MB)

Wichtige Termine

  • Buchungsstart am 15. Januar 2024, 14 Uhr
  • Buchungsschluss am 06. März 2024, 24 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Foto: Eine Sammlung von Handwerkzeugen und Sägemehl verteilt auf einem Tisch.

Praxisnahe Aufgaben, Austausch auf Augenhöhe und kurzweilige informative Präsentationen: Diese Unternehmen haben bei der letzten »Woche der offenen Unternehmen« überzeugt.

Foto: Zwei Personen hämmern auf eine glühende Metallstange.
© Frank Grätz

Sie suchen junge Nachwuchstalente für Ihr Unternehmen? In der »Woche der offenen Unternehmen« knüpfen Sie im direkten Gespräch Kontakte zu potenziellen Azubis und erschließen sich so wichtige und vielfältige Personalressourcen für die Zukunft.

Zum Seitenanfang